Logo der Universität Wien

Symposien & Workshops

- Auswahl -

Wissenschaftliche Organisation des Symposiums"Bildungsgerechtigkeit: ein erfüllbarer Anspruch?". (Juni, 2015) in der Diplomatischen Akademie Wien als Mitglied der veranstaltenden Arbeitsgruppe "Bildung und Ausbildung" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG). 

Wissenschaftliche Organisation des Symposiums "Bildung im Alter: Luxus oder Notwendigkeit?". (Juni, 2014) in der Diplomatischen Akademie Wien als Mitglied der veranstaltenden Arbeitsgruppe "Bildung und Ausbildung" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG).

Wissenschaftliche Organisation des Symposiums "Individuelle und institutionelle Übergänge im Bildungssystem. Lost in Transition?". (Mai, 2013) in der Diplomatischen Akademie Wien als Mitglied der veranstaltenden Arbeitsgruppe "Bildung und Ausbildung" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG).

Wissenschaftliche Organisation des Symposiums "Umgang mit Vielfalt im Bildungswesen". (Mai, 2012) in der Diplomatischen Akademie Wien als Mitglied der veranstaltenden Arbeitsgruppe "Bildung und Ausbildung" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG).

Wissenschaftliche Organisation des Symposiums "Professionalisierung der/durch Lehrer/innenbildung". (Mai, 2011) in der Diplomatischen Akademie Wien als Mitglied der veranstaltenden Arbeitsgruppe "Bildung und Ausbildung" der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG).

Mitglied des lokalen wissenschaftlichen Programmkomitees des „Symposiums Bildungspsychologie” (Dezember, 2010) an der Universität Wien.

Mitglied des wissenschaftlichen Programmkomitees für den “Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie – ÖGP“, (April 2010) an der Universität Salzburg.

Wissenschaftliche Organisation des Symposiums „Autonomie und Verantwortung: Governance in Schule und Hochschule“ (April, 2010) in der Diplomatische Akademie Wien als Mitglied der veranstaltenden Arbeitsgruppe „Bildung und Ausbildung“ der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (ÖFG).

Wagner, P. & Schober, B. (2009).Professionalization of teacher education: Basic principles training programs and evaluations.Symposium at the 13th Biennal Conference for Research on Learning and Instruction (EARLI), Amsterdam, The Netherlands, August 25th-29th.

Schober, B. (2002, Oktober). Ist die Monoedukation ein zu erhaltendes Prinzip oder wären andere Schritte der Mädchenförderung unter den aktuellen Bedingungen sinnvoller? Supervisions- und Beratungsworkshop für Schulleiterinnen monoeduaktiver Schulen in Graz.

Schober, B. & Wagner, P. (2002, September). Successful Learning at School: Problems, Strategies and Solutions. Symposium at the 8th Biennial Conference of the European Association for Research on Adolescence, Oxford 2002.

Dresel, M. & Schober, B. (2001, September). Motivationsförderung in pädagogischen Settings. Arbeitsgruppe auf der 8. Fachtagung für Pädagogische Psychologie der DGPs in Landau.

Universität Wien | Dr.-Karl-Lueger-Ring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0